Bald wieder gesund!

So ist das Leben. Der Plan ist so oft ein anderer und dann kommt es aber doch anders.

Seit einer Woche sind nun meinen Schwiegereltern hier in der Gegend. Da möchte man sich ja schon so oft wie möglich sehen und Dinge unternehmen. Aber vor über einer Woche hat unser kleine Mausezahn Fieber bekommen. Nach ein paar Tagen kam dann noch Schnupfen, Reizhusten und Heiserkeit dazu. Ihr Fieber ist verschwunden…. Dafür bin ich letztes Wochenende dann auch mit Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen und allgemeiner Schlappheit mit eingestiegen. Bis Dienstag hat mein Mann uns dann, soweit zeitlich möglich, versorgt. Ab Mittwoch hat er sich dann auch noch dazugesellt, ins Reich der Kranken und Angeschlagenen. Das ist schon seeehr ungewöhnlich wenn wir Mittags alle drei über zwei Stunden Mittagsschlaf machen und Abends um halb neun auch wieder alle im Bett liegen,… Puh!

So langsam kehrt hier wieder Normalität ein. Heute Nachmittag holen wir das nach, was wir eigentlich schon am Dienstag machen wollten. Wir gehen ins Kino. Richtig, am Nachmittag. Wir nutzen noch die Möglichkeit, solange Oma & Opa auf unseren Mausezahn aufpassen können und gehen dabei aber nicht das Risiko ein, das gerade jetzt nach der Krankheit, das Einschlafen bei jemand anderem vielleicht nicht so gut klappt. Daher Kino am Nachmittag. Aber immerhin: Kino! Wie lange waren wir nicht mehr im Kino… über ein Jahr!

Wie oft geht ihr noch zu zweit aus? Habt ihr eure Familien in eurer Nähe wohnen?? Oder habt ihr Babysitter? Oder geht ihr kaum noch weg?

Ich freu mich nun erstmal… aufs Kino UND ganz wichtig, das es uns allen schon viel besser geht.

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi