Ginger Jeans & Muckelie Top

…und nun ist es soweit. Finale bei Metterlinks-Jeans-Sewalong. Ich habe mich an die Ginger gewagt. Damit habe ich ja nur wegen der englischen Anleitung so lange gezögert. Tsss! Oh man. Das war ja wohl mal kein Grund! Ok, als erstes hab ich ja direkt vorher meine Skinnyjeans genäht und deshalb direkte Jeans-Näh-Erfahrung sammeln können. Und zweitens gibt es einen Ginger-Jeans-Sewalong in dem wirklich jeder kleinste Schritt gezeigt wird. Echt prima. Und wer auch zögert, hey traut euch endlich!!! Es dauert etwas länger eine Jeans zu nähen, aber es lohnt sich so sehr! Und es macht Spaß! Wie letzte Woche schon geschrieben, ich würde am liebsten gleich noch eine nähen!

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top I

So, nun aber zur Ginger. Ich habe View A genäht. Die Jeans ist also mit tiefem Bund und weitem Bein. Irgendwie habe ich im eBook nicht gesehen wie viel ich die Hose auf meine Größe anpassen muss. Aber ich habe auch nur bis zum Zuschnitt gelesen und ich finde, bis spätestens da sollte das eigentlich irgendwo genannt werden. Vielleicht habe ich es auch einfach überlesen. Wie auch immer. Fröbelina ist ja auch ne Große und ich habe meine Jeans einfach mal so angepasst wie sie das immer macht: oben um einen Zentimeter verlängert, in der Mitte vom Bein um fünf Zentimeter und unten auch nochmal um fünf Zentimeter. Die Länge finde ich schon ziemlich gut.

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top III

Weitere Änderungen habe ich nicht vorgenommen. Die Jeans sitzt toll. Aber die Passe muss ich das nächste mal verändern. Denn ich habe ein Hohlkreuz und nun steht der Bund dort etwas ab. Nicht weiter tragisch, aber noch nicht ganz perfekt. Da ich meine Hosen aber bisher eh immer mit einem Gürtel trage weil ich an genau dieser Stelle immer das selbe Problem habe, ist das für mich jetzt tatsächlich nicht tragisch.

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top VI

Auf die Verarbeitung bin ich auch ganz arg stolz und möchte Euch ein paar Bilder von innen zeigen. Schön oder?

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top VII

Ich war mir unsicher ob ich die Hose noch irgendwie bearbeiten soll, denn ich fand sie anfangs tatsächlich etwas langweilig. Einfach nur einfarbig hellblau. Ich dachte auch die grauen Absteppungen kommen irgenwie etwas mehr zur Geltung… Tun sie aber nicht. Sollte ich nochmal eine hellblaue Jeans nähen, werde ich wohl auch mit dem gelben Jeansgarn absteppen. Nieten werde ich vorerst auch mal keine dran machen. Vielleicht entscheide ich mich später um. Das tolle am nähen ist ja auch das man hinterher noch Veränderungen vornehmen kann! 🙂

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top V

So, jetzt hab ich ganz schön viel über die Hose erzählt. Dabei ist das Top auch neu! Hier zeige ich euch erstmals ein Muckelie Top. Sitzt wie angegossen! In einem schönen sommerlichen Türkis! Ein Traum, und die Farbe entspricht genau meinem Farbtyp!! Hach, ich bin begeistert von meinem Outfit. Durch die Farb- und Stilberatung achte ich nun sehr darauf welche Farben ich für mich vernähe… Stoffe die hier liegen und ursprünglich für mich gedacht waren, aber nicht meinem Typ entsprechen werde ich jetzt natürlich nicht mehr für mich vernähen. Beim dem Top habe ich übrigens keine Änderungen vorgenommen. Erst nach dem Zuschnitt ist mir mit Erschrecken aufgefallen das ich gar nicht verlängert habe… Aber es passt trotzdem wunderbar und ich bin echt begeistert. Sieht man eigentlich das ich solche Tops bisher noch nicht getragen habe diesen Sommer?? 😀 Da sind ja dezente Streifen auf meinem Rücken zu sehen! x)

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top II

Nun habe ich Euch ja ein paar selbst genähte Jeans von mir gezeigt. Und konnte ich Euch überzeugen? Wann wirst du dir deine erste eigene Jeans nähen?

Liebe Grüße
Bibi

MississBibi - Ginger Jeans + Muckelie Top IV

PS: Jaaaa, ich kann auch lieb schauen und genau deshalb hab ich für Euch wieder lieb geschaut. Aber manchmal mag ich halt auch meinen „bösen Blick“ von hier 😉

Schnitt: Ginger Skinny Jeans – Closet Case, Das Muckelie Top – Muckelie
Stoff: Jeans und Jersey vom Stoffmarkt

Verlinkt: MetterlinksJeansSewAlongRUMS,

24 Gedanken zu „Ginger Jeans & Muckelie Top

    • MississBibi sagt:
      MississBibi

      Ja Figurnah ist sie, dabei ist das die mit dem breiten Bein 😉 die mit dem schmalen Bein möchte ich aber auch mal ausprobieren!!

  1. Nina sagt:

    Deine Hosen sind sooooo toll! Ich wünsche mir 48 Stunden für den Tag, dann würde ich auch direkt anfangen mit nähen!!! Das Top ist auch mega schön geworden, die Farbe steht dir aber auch echt gut! Wie hast dus jetzt mit den BH-Trägern gemacht? Das ist der einzige Grund warum ichs noch nicht genäht habe 😉

    • MississBibi sagt:
      MississBibi

      Ja ich hätte auch gerne mehr Stunden am Tag! Weiß nur nicht wo ich den Antrag sagt stellen soll 😀
      Den BH hab ich hinten einfach zusammen gebunden, hat man auch nicht gesehen. Werde mir da aber was aus Snaps und einem Gummi basteln oder so…

  2. Fröbelina sagt:

    Klasse ist die Hose geworden! Mir gefällt die Länhe und die Farbe ist auch sehr schön. So eine ‚langweilige‘ Jeans kann man immer super gebrauchen finde ich und bei der nächsten kannst du dich dafür ja richtig austoben! 🙂 Schön auch, dass dir das Nähen Spaß gemacht hat, das ist ja eh das Wichtigste!
    Liebe Grüße
    Katharina

  3. strickprinzessin sagt:

    Super Hose, sitzt doch schon toll, hatte auch genau das Problem bei miener ersten Gingerr und muss auch die Passe anpassen ;).
    lG Melanie
    P.S: Sieht sehr ordentlich aus :).

  4. Jenny sagt:

    Wow, deine Jeans schaut megaklasse aus! Die ist dir offensichtlich wirklich richtig gut gelungen. Mit Top dazu sommerperfekt.
    Lieber Gruß Jenny

  5. juliespunkt sagt:

    Super!! Beides sehr schön geworden! Und langweilig finde ich die Hose nicht. Kannst du doch super kombinieren! Momentan ist meine Liste eh länger, als die Nähzeit, aber irgendwann nähe ich bestimmt auch mal ne Jeans..Wäre schon praktisch wenn man irgendwann ein Schnittmuster hat, das passt.
    Liebe Grüße
    Julia

    • MississBibi sagt:
      MississBibi

      Ja so nach und nach nähe ich auch was anderes außer Shirts 😀 und es macht so Spaß! Aber dadurch wird die Nähliste ja leider nicht kleiner!
      Aber Trau dich ruhig dran, mir hat es echt Spaß gemacht!!

  6. JanaKnöpfchen sagt:

    Hallo liebe Bibi,

    wow, was für eine coole Jeans und ein tolles Top – ein klasse Outfit. Die Jeans ist wirklich toll und ich bin begeistert, dass du gleich zwei genäht hast, Respekt…Ich trau mich da immer noch nicht ran…
    ganz liebe Grüße
    Jana
    PS. schön, das du lächelst 😉

    • MississBibi sagt:
      MississBibi

      Hihi!
      Jaaaa ich lächel 😀
      Vielleicht traust du dich ja irgendwann mal ran! Ich kann es nur jedem empfehlen der etwas Zeit mitbringen kann!

  7. Yva sagt:

    Oh ja, das ist noch mein nächstes Ziel! Wenn ich mal ganz viel Ruhe dafür habe! Deine ist auf jeden Fall richtig cool und sauber geworden!
    Liebe Grüße

  8. Jule sagt:

    Hey, die ist auch total schön geworden und mir gefällt sie auch so schlicht. Das Top ist auch schön. Die Farbe würde ich auch nehmen 🙂
    Liebe Grüße
    Jule

    • MississBibi sagt:
      MississBibi

      Ich finde es nun so toll zu wissen, welche Farben mir stehen! Und die Farbe vom Oberteil trifft es ganz genau! 🙂

  9. Micha sagt:

    Deine Jeans sieht richtig toll aus. Ich hab mich jetzt auch rangewagt. Aber wegen der Länge bin ich mir auch unsicher. Wie groß bist denn Du? Ich meine wegen Deiner Längenänderung. Viele liebe Grüße, Michaela

  10. MississBibi sagt:
    MississBibi

    Liebe Micha!
    Ich bin 1,82m groß und habe auch nichts zur Größen Änderung gefunden. Habe allerdings auch nicht bis zum Ende gelesen! 😀 hast du was zur Änderung gefunden?
    Wie groß bist du denn??

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi