Herbstkind sew along 2015 #3 im Urlaubsmodus

Bei uns ist Urlaubsmodus angesagt. Wir sind in Österreich. Man findet uns täglich im Schwimmbad. Füttern Ziegen. Fahren etwas Rad. Sind draußen. Sind manchmal noch ein zweites Mal im Schwimmbad. Fahren noch mehr Rad. Sind auf dem Spielßplatz. Sind im Tierpark. Fahren Rad. Sind shoppen. Gehen essen. Oder lassen es uns in unserem Bungalow schmecken. Füttern auch mal Pferde, Hasen und noch mehr Ziegen. Und sind im Schwimmbad. 😀 Ach ja, Berge gibt es hier weit und breit keine, im Burgenland.

Und weil wir Urlaub machen, habe ich es gestern glatt vercheckt den Eintrag zum Herbstkind sew along zu schreiben. Ist ja auch nicht weiter schlimm! Ich bin ungefähr so weit wie letzte Woche. Immerhin habe ich mich schon entschieden. Die Jacke wird mit den rosa-roten Herzen gefüttert. Passende Bündchen in Beere konnte ich keine finden und der Reißverschluss hätte auch nicht zu den vorhandenen pinken Bündchen gepasst. So habe ich beschlossen, wird der Reißverschluss und die Bündchen halt schwarz. Das ist dann farblich etwas abgesetzt, aber einheitlich und nicht kunterbunt-pink. Aber ich hoffe es sieht nicht blöd aus. Schwarz an Kinderkleidung finde ich eigentlich auch nicht weiter schlimm. 😉

10-09-2015 Herbstkind sew along 2015 #3 im Urlaubsmodus

Während hier die Mädels (und auch der Herr Ehegatte) Mittagsschlaf machen, kann ich ja mal noch die Anleitung zum Schnitt durchlesen, dann muss ich das nächste Woche nicht auch noch machen. Aber wenn wir nächste Woche wieder zu Hause sind, muss ich ganz schön Gas geben!!!

PS: Ich freue mich übrigens IMMER über jeden einzelnen Kommentar oder neuen Follower. Macht weiter so! :D Dankeschön!

2 Gedanken zu „Herbstkind sew along 2015 #3 im Urlaubsmodus

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi