Kosmetiktasche Vicky

Vor der Geburt unserer zweiten Tochter ist außerdem eine Kosmetiktasche Vicky, nach dem kostenlosen Schnittmuster von Pattydoo, entstanden.

Das Schnittmuster habe ich auf 90% (oder waren es doch 80%!?!?) verkleinert, da das Wachstuch (vom Stoffmarkt) sonst nicht gereicht hätte. 😉 Zum Verstärken habe ich Multifunktionstücher vom Discounter verwendet. Aber ich glaube, ich habe zu dicke Tücher gewählt. Durch die Dicke, wurde es etwas kompliziert und unhandlich, zumindest beim wenden. Innen sieht es so aus, als hätte ich den Stoff zu groß zugeschnitten… Das liegt bestimmt an den zu dicken Multifunktionstüchern. Das Täschlein hat nun aber einen super Stand. Da ich hier erstmals Wachstuch verarbeitet habe, sind nicht alle Nähte akkurat geworden. Trotzdem bin ich sehr zufrieden mit meiner Vicky. Außen habe ich noch zwei Sterne aus dem grauen Wachstuch appliziert. Macht sich gut, oder?

Vicky II

Unser Mausezahn hat sich die Tasche gleich mal unter den Nagel gerissen und alles Mögliche darin gesammelt. Kleingeld, Schnuller, sogar ihre Teddy durfte darin schlafen. Nachdem ich sie dann wieder zurück erobert habe, durfte mich das Täschlein noch vor der Geburt ins Schwimmbad begleiten. In der Klinik war sie natürlich auch mit dabei. Alle nötigen Pflegeprodukte in Miniaturausführung, Zahnbürste und Haarbürste haben Ihren Platz darin gefunden. Super!!

Vicky I

Da in diesem Haushalt noch mehr Bedarf an der Kosmetiktasche angemeldet wurde, werde ich sie bald sicherlich nochmal nähen. Echt ein toller Schnitt!

Verlinkt: kostenlose Schnittmuster, RUMS, Polka Dot PartySternenliebe, Taschen&Täschchen, Applikations-Linkparty

 

PS: Seit neuestem bin ich auch bei Instagram zu finden: https://instagram.com/mississbibi/

3 Gedanken zu „Kosmetiktasche Vicky

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi