Minion mit Joker

Für meine Schwägerin ist diesen Sommer eine Tasche entstanden. Die Vorgaben waren: es soll ein Hoodie reinpassen… und es darf auch etwas mit den Minions zu tun haben. Ich hatte also ungefähre Vorstellungen wie die Tasche aussehen könnte, habe aber einfach nicht den passenden Schnitt dazu gefunden. Bis ich auf den Joker von der Taschenspieler-CD stieß der es schlussendlich auch geworden ist.

Joker I

Schon während dem nähen hab ich festgestellt, dass die Tasche doch größer ist als erwartet. Ich glaube, nun kann sie auf jeden Fall zwei Hoodies einpacken 😉 zusätzlich zu dem anderen Kram den Frau da so mitschleppt! Um die Größe darzustellen, gibt es auch ein „Tragefoto“ von und mit mir! 😀 Also, ich finde sie groß, die Tasche…

Joker II

Auf die Außentasche habe ich noch einen Minion gestickt. Die Tasche war früher mal eine Jeans-Hose! 😉 Und der Rest des Jeans-Stoffes ist hier verwertet worden!

Verlinkt: Alte Jeans – neues LebenCreadienstag, Dienstagsdinge, Happy Jeans, Happy RecyclingHoT, Old Jeans – new Bag, Taschen&Täschchen

PS: Ich freue mich übrigens IMMER über jeden einzelnen Kommentar oder neuen Follower. Macht weiter so! :D Dankeschön!

 

 

 

5 Gedanken zu „Minion mit Joker

  1. Jana sagt:

    Wie cool ist die denn!!! Tolle Tasche, mein Großer würde diese auch sofort haben wollen. Ich hab auch gerade zwei Minions liegen – Kevin und Stuart – sie sollen auf eine Hose als Flicken…
    Und dann auch noch upcycling! Super cooles Projekt!!!
    liebe Grüße
    Jana

  2. Jasmin sagt:

    Ja, der Joker mit eingesetztem Boden ist wirklich ein Raumwunder. Der Minion auf der Zusatztasche ist wirklich süß. Da wird sich deine Freundin mit Sicherheit gefreut haben.
    Danke fürs Zeigen.
    LG Jasmin

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi