ShirtBOX EXTRAlang

Lange Frauen haben ja meistens das Problem, das sie Schnitte immer verlängern müssen. Ganz oft habe ich schon gelesen, das einfach nach unten verlängert wird. Das habe ich auch schon gemacht, aber so das Wahre ist es ja nun nicht. So wahnsinnig oft habe ich ja noch nicht für mich genäht. Aber mein Wunsch ist es, mehr passende Kleidung in meinem Kleiderschrank zu haben.

Mississbibi - ShirtBOX EXTRAlang I

Elke hat nun ein neues Schnittmuster für lange Frauen raus gebracht. Der variable Schnitt ist ausgelegt für Frauen um 1,85m. In der Anleitung wird genau erklärt wie man sich ausmessen muss, um den Schnitt an den eigenen Körper anzupassen. Nun weiß ich zum Beispiel das mein unterer Rücken viel länger ist als der obere Teil. So habe ich an den entsprechenden Stellen gekürzt aber an anderen Stellen verlängert.

Mississbibi - ShirtBOX EXTRAlang II

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich. Den Schnitt wird es als Baukastensystem geben. Die ShirtBOX also.
Das kleine Paket enthält: das T-Shirt mit kurzen Ärmeln, Rundhals- und V-Ausschnitt.
Das mittlere Paket enthält: 3 Ärmellängen & 3 Ausschnitte.
Und das große Paket enthält: 3 Ärmellängen, 3 Ausschnitte sowie einen Rockteil.

Mississbibi - ShirtBOX EXTRAlang IV

Das ist doch mal ordentlich, oder? Wer Elkes Ebooks kennt, weiß um die Professionalität. Die Anleitung ist sehr gut beschrieben, mit der sicher jeder zu einem gut sitzenden Oberteil kommt.

Mississbibi - ShirtBOX EXTRAlang III

Mein neues Shirt habe ich in den Sommer-Urlaub mitgenommen, in dem es sehr windig war. Dort im Norden Dänemarks sind die Bilder am Meer entstanden. Und meine Haare waren auch noch lang! 😀 Hier in Freiburg kommt so langsam der Herbst, also nähern wir uns gaaanz langsam wieder unserem Sommer-Urlaubs-Wetter! 😀 xD

Liebe Grüße und bis bald
Bibi

Schnitt: ShirtBOX EXTRAlang – Elle Puls
Stoff: Stoffmarkt

Verlinkt: RUMS

7 Gedanken zu „ShirtBOX EXTRAlang

  1. kathyphilo sagt:

    Hi Bibi! Das sieht wirklich toll aus, ich finde es klasse, dass du für verschiedene Körpergrößen nähst. Fotos vom Urlaub sehen auch super schön aus, und Wind gehört einfach dazu am Meer. Liebe Grüße an den Rest der Bande. Bis hoffentlich ganz bald wieder! Kathy

  2. Stella sagt:

    Schick Bibi, das wäre ein interessanter Schnitt für mich. Ich bin zwar klein, aber habe einen laaaangen Rücken und mir sind immer alle T-Shirts zu kurz. Mit dem Verlängern klappt es auch nicht bei jedem Schnitt.

  3. kleene sagt:

    Liebe Bibi,
    schick! Ja, das mit dem Verlängern scheint eine Wissenschaft für sich zu sein 😉 (naja, es gibt nicht umsonst eine mehrjährige Schneiderausbildung 😉 ) Ist auf jeden Fall spannend, wo man wie kürzt/verlängert und was das mit dem Ergebnis macht…
    Liebe Grüße!
    Anja

  4. JanaKnöpfchen sagt:

    Hallo Bibi,
    ein schönes Shirt, die Farbe ist genau meins. und toll, dass es so einen Schnitt nun gibt. Ich hab ja genau Fassbiere Problem, mir sind viele Schnitte einfach zu lang
    Schön ein paar Urlaubsbilder zu sehen
    Liebe Grüße
    Jana

Vielen Dank für Deinen Kommentar, darüber freue ich mich riesig! Alles Liebe, Bibi