Alte Hose – neue Hose

Für die kleine Maus habe ich mal wieder Hosen genäht. Ein Schnittmuster, welches ich schon oft genäht habe… aber dieses Mal doch ganz anders. Die Mitwachshose von Buntspechte hat eigentlich Bauch- und Saumbündchen. Beides habe ich bei dieser Hose weggelassen.

Alte Hose - neue Hose I

Hier habe ich, wie immer eigentlich, eine alte Hose geupcycelt. Sagt man das so? 😀 Da die alte Hose unten recht breit war, konnte ich das neue Schnittmuster so auflegen, das ich den Saum gleich erhalten konnte. Außerdem habe ich den Hosenbund oben abgetrennt und bei der neuen, kleinen Hose wieder angesetzt.

Alte Hose - neue Hose II

So kann ein bewährter Schnitt also ganz anders aussehen. Almut von Goldkindelein hat eine super Anleitung geschrieben, wie man den alten Hosenbund und Saum weiter verwerten kann. Ich habe ja schon viele alte Hosen weiter verarbeitet. Aber diese Variante war mir neu und wollte ich unbedingt mal ausprobieren. Es lohnt sich auf jeden Fall mal in das Tutorial hineinzuschauen und es auszuprobieren!17

Alte Hose - neue Hose III

Und was macht ihr aus Euren alten Hosen?

Schnitt: Mitwachshose – Buntspechte
Stoff: 100% Upcycling einer alten Hose

Verlinkt: Creadienstag, Dienstagsdinge, Happy RecyclingHoT, Kiddikram, kostenlose SchnittmusterMeitlisache, Sew-Mini

 

KSW #15 Finale

Zum dritten Mal durfte ich nun an der KSW teilnehmen! Was die KSW (KreativeStoffverWertung) ist? Eine Person stellt einer bestimmten Anzahl von Personen ein Stück (ungeliebten) Stoff zur Verfügung. Und dann darf jede Person etwas ganz Besonderes daraus zaubern. Diese KSW wurde von Almut von Goldkindelein ausgerichtet.

Ich finde der Stoff sieht ziemlich retro aus. Orange und braun sind eigentlich nicht so ganz meine Farben, aber ich wollte trotzdem dabei sein. Bis mir die zündende Idee kam, sind nochmal ein paar Tage ins Land gezogen. Genäht habe ich nun eine Kinderschürze. Da gibt es ja sicherlich das ein oder andere Schnittmuster im Netz, aber auch hier habe ich einfach drauf los geschnitten und genäht. Ohne Vorlage. In meinem Stoffregal habe ich noch einen passenden orangenen Stoff für eine Seite der Schürze gefunden. Den Stoff habe ich letztens erst geschenkt bekommen. Super! Sonst hätte ich wohl nichts farblich passendes zum kombinieren gehabt.

MississBibi KSW 15 I

Und so ein Retro-Stoff macht sich doch gut an der Schürze, oder? So eine Schürze in groß könnte ich mir auch gut an meiner Oma vorstellen! xD Die trägt auch immer so oldschool Schürzen! 😀 Na, dann kann mein kleiner Mausezahn ja jetzt noch mehr in Ihrer Küche kochen, oder mir helfen und es geht nix mehr daneben! 😉

MississBibi KSW 15 II

Wer meine anderen zwei KSW Nähereien sehen möchte, kann gerne mal hier und hier reinschauen!

 

Hier bei Almut kann man natürlich auch noch schauen was die anderen Mädels aus dem Stoff gezaubert haben. Und bei AppelKatha werden alle bisherigen KSW-Werke gesammelt. Vielen Dank das ich mal wieder dabei sein durfte, es hat mir echt Spaß gemacht!!

Verlinkt: Creadienstag, Dienstagsdinge, HoT, Kiddikram, Meitlisache, Stoffreste-Linkparty

PS: Ich freue mich übrigens IMMER über jeden einzelnen Kommentar oder neuen Follower. Macht weiter so! :D Dankeschön!