Divided Basket²

Für mehr Ordnung am Wickeltisch habe ich zwei Divided Baskets genäht. Bei zwei Mäusen die da gewickelt werden müssen, kann man schon mal etwas Ordnung gebrauchen. 😀 Die große Maus muss jetzt nur noch zum schlafen gewickelt werden,… Immerhin.

Divided Basket I

In die Körbe passt auf jeden Fall eine Menge rein. In dem einen Korb lagern nun ein paar Stoffwindeln, in dem anderen die Kleidung die noch getragen werden kann, bevor sie dann in die Wäsche wandert. Soweit in der Theorie mit der Ordnung. Praktisch sieht das leider nicht immer so aus. Aber durch die Körbe ist es trotz allem etwas übersichtlicher geworden! 🙂

Hier kann man auf jeden Fall nochmal erkennen, dass die Körbe groß sind. Dadurch dass die Körbe im Vordergrund stehen, sehen sie noch größer aus,… Wäre aber die Abtrennung in der Mitte nicht, könnte unser Mausezahn sich reinhocken, so wie sie auch auf dem Bild hockt. 😀

Divided Basket II

Mein erstes Divided Basket habe ich noch zu Zeiten ohne Blog genäht und meiner Schwägerin geschenkt. Ein weiteres Divided Basket ging im Rahmen des Blogger-Nettie an Frau Käferin. Da hab ich vor lauter Eifer doch glatt die Henkel vergessen!!! Scheint aber nicht weiter tragisch zu sein! 😀 Meine Körbe mag ich auf jeden Fall sehr gerne!

Wie organisiert Ihr das denn mit der ganzen Kleidung, die gerade nicht am Kind getragen wird, aber auch nicht im Kleiderschrank lagert?? Hier wird jedenfalls nicht jedes Kleidungsstück nach einem Mal tragen in die Wäsche geworfen, aber auch nicht zurück in den Kleiderschrank gehängt…